Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Das Netz vergisst nichts? Herausforderungen der Webarchivierung

August 24 @ 6:00 pm - 7:15 pm

Das Netz vergisst nichts? Von wegen! Schätzungen über die durchschnittliche Bestandsdauer von Webseiten liegen bei maximal 100 Tagen. Die frühen Jahre des Web gelten bereits als quellenarme „Dark Ages“. Eine planvolle Archivierung des Web ist also dringend geboten, um künftige historische Forschung zu ermöglichen und das Digitale Kulturerbe zu bewahren. Problematisch sind dabei etwa die hohe Innovationsdynamik von Webformaten und deren zunehmende Algorithmisierung.

Angesichts dieser und weiterer Herausforderungen widmet sich der Vortrag der Frage, wie eine gelingende Webarchivierung aussehen kann und sollte.

Veranstalter

ACM/GI-Regionalgruppe Rhein-Main
Webseite:
http://rg-rhein-main.gi.de